BeautyTempel Ulrike Rambow

Lange Straße 76
19370 Parchim

Terminvereinbarungen
unter

Tel. 03871-213278

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Der Besteller schließt mit Ulrike Rambow, Lange Straße 76, 19370 Parchim - unter Anerkennung der folgenden Geschäftsbedingungen einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag. Die Bestellung des Käufers stellt ein Angebot an Ulrike Rambow dar und wird ohne schriftliche Auftragsbestätigung durch Ulrike Rambow rechtsgültig.

2. Preise

Alle auf der Bestell-Seite genannten Preise verstehen sich in EURO inkl. der jeweils gesetzlich gültigen MwSt. Zu den Preisen kommen Versandkosten hinzu. Die Versandkosten können Sie » hier einsehen.

3. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

4. Lieferung

Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit, Nachbestellmöglichkeit bei unseren Lieferanten, sowie der Belieferung durch unsere Lieferanten. Die Lieferzeit beträgt 2-3 Tage. Der Käufer erhält bei seiner Bestellung eine Bestätigung per Email. Mit dieser Auftragsbestätigung gilt der Auftrag des Kunden als angenommen. Die Bearbeitung des Auftrags erfolgt - sofern die Ware am Lager verfügbar ist - innerhalb 24 Stunden. Ist eine bestellte Ware nicht verfügbar, bestellen wir diese in Absprache mit dem Käufer auf Wunsch nach und senden die komplette Bestellung zusammen ab. Wir beliefern Kunden ausschließlich nach Zahlung per Vorkasse (Überweisung des Rechnungsbetrages auf unser Konto).

5. Mindestbestellwert

Ein Mindestbestellwert ist nicht festgelegt.

6. Widerrufsbelehrung

siehe » hier

7. Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf das Warenrückgaberecht des Käufers. Das Eigentumsrecht geht erst mit Ablauf der Frist zum Widerruf bzw. der Frist zur Warenrückgabe an den Käufer über, sofern die Waren vollständig bezahlt wurden.

8. Datenverarbeitung

Der Kunde willigt in die notwendige Verarbeitung seiner uns gegenüber angegebenen Daten ein. Diese werden von uns zum Zwecke der Unterrichtung und zum Zwecke der Rechnungslegung gespeichert. Wir versichern, dass wir die Daten nicht an Dritte weitergeben.

9. Schlussbestimmung

Gerichtsstand für Streitigkeiten aus dem geschlossenen Vertrag ist 19370 Parchim. Sollte eine der hier festgelegten Bestimmungen unwirksam sein, so wird diese durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, bzw. ergänzt. Die Wirksamkeit der verbleibenden Bestimmungen bleibt hiervon unberührt.

Stand: 31.10.2013